Pinterest

blumige Glückwünsche


Heute mal wieder eine Challenge-Karte. Dabei habe ich den aktuellen Sketch von MtS (#206) und das Thema von NightShiftStamping (Glückwunsch) kombiniert.

Dafür habe ich als Grundlage ein Stück mehrfarbiges Designerpapier herausgesucht und bin auf dieses schöne anthrazitfarbene und bunt bedruckte Papier gestoßen. Dazu farblich passend eine Karte und Hintergrundpapier ausgesucht und geprägt, außerdem Blumen gestempelt und ausgestanzt. Dann noch einen schönen Stempel herausgesucht, ausgestanzt und den Rand in derselben Farbe eingefärbt und noch ein kleines Fähnchen gebastelt. Alle Bestandteile mit reichlich Abstandshaltern aufgeklebt und den 3D-Effekt bei den Blumen durch entsprechende Formung verstärkt und diese zum Abschluss mit Halbperlen beklebt.

Wer auch so einen Spaß an Challenges hat, sollte vielleicht mal einen Blick auf meine Linkliste werfen: Übersichtsliste deutschsprachiger Challenges 

Außerdem biete ich auf meiner Webseite einen Flohmarkt mit aussortierten Stempeln und (später) Stanzern und anderen Bastelsachen an. Vielleicht einfach mal schauen. :O)

Freue mich über Abonnenten, Follower und Kommentare.
Liebe Grüße,
Anja
 

Kommentare

  1. Liebe Anja,
    dir ist da eine tolle Karte gelungen. Danke, dass du sie bei NSS zeigst.
    Für die Auslosung drücke ich dir ganz fest die Daumen.
    LG Flo

    AntwortenLöschen
  2. vielen Dank für Deine Teilnahme bei Match the Sketch- eine tolle Karte hast Du eingereicht.
    Liebe Grüße aus Sabines-Kreativecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, danke für Deine netten Worte! Das war auch ein reizvoller Sketch! Vielen Dank also an Euch, die Ihr immer neue Ideen entwickelt!

      Löschen
  3. Eine tolle Karte hast du bei unserer Match-the-Sketch-Challenge eingereicht, danke fürs Mitmachen und bis zum nächsten Mal. Viel Glück bei der Verlosung und vielleicht bist du ja unter den Gewinnern :-) LG FANNY

    AntwortenLöschen
  4. Egal, ob blumig oder nicht - du hast das Challengethema mit deiner Karte voll erfüllt. Danke für deine Teilnahme!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geschenkschachteln erstellen in Wesseling am 11. November

Neuentdeckung